share1love goes Bürgerfest Regensburg 2017

Share1love e.V. wird dieses Jahr auf dem „Regensburger Bürgerfest 2017“ mit dabei sein. Mit unserem Stand wollen wir das Projekt der Baobab Children Foundation unterstützen! Kommt vorbei und besucht uns! Wir empfangen Euch mit unseren super leckeren Homemade Tea’s ♡ * Bissap West African Iced Tea ( Hibiskusblüten Tee ) & * Tanzanian Chai Tea Latte ( Schwarztee mit Gewürzen und Milch ) Helft uns mit dem Erlös den Bau und die Ausstattung eines Behandlungsraumes für die Kinder der Baobab Children Schule zu finanzieren! 🙂 》weitere Info’s folgen! www.buergerfest-regensburg.de https://www.facebook.com/

Ein wunderbarer Erfahrungsbericht von Anna,…

Ein wunderbarer Erfahrungsbericht von Anna, die sich Ihren Traum von Afrika erfüllt hat und dabei unter anderem unser Projekt in Tansania besucht hat: „JAMBO – wie man auf Suaheli so schön sagt. Mein Name ist Anna, ich bin 29 Jahre, von Beruf Physiotherapeutin und bin zum ersten Mal nach Afrika, Tansania, gereist. Nicht nur um Land und Leute kennen zu lernen, sondern auch um Erfahrung beim Arbeiten mit zwei behinderten Kindern zu sammeln. Nachdem Omari und Loema von der Schu…le nach Hause kamen, hatte ich jede Menge Zeit auf jedes einzelne ihrer Beschwerden (Spastiken, Rumpfschwäche usw.) einzugehen. Obwohl sie kein Englisch verstanden, war es ihnen ein leichtes die Bewegungsaufträge umzusetzen. Ich freute mich jeden Tag auf die Therapie und die Kids. Einmal fuhren wir zu den heißen Quellen und mobilisierten sie mit Hilfe des warmen Wassers. Es war so schön in ihre strahlenden Gesichter zusehen. Und Obwohl es nur eine Woche war, die ich mit […]

Ihr seid wirklich Wahre Helden!

Ihr seid wirklich Wahre Helden – Dank euch und eurer unfassbaren Unterstützung, haben wir die notwendigen finanziellen Mittel für unser erstes Projekt „Familienhaus in Tansania“ zusammen. 👏 https://www.betterplace.org/…/51827-schranke-und-toilette-f… Nun kann unser Partner Verein Kinder in Tansania e.V. das Haus behindertengerecht ausstatten und für den Einzug der Kinder vorbereiten. Die 20jährige, geistig behinderte, Tumikaeli wird zusammen mit drei weiteren Kindern und einer Betreuerin einziehen, sobald alles arrangiert ist und die letzten bürokratischen Hürden überwunden sind. Wir halten euch auf dem laufenden!😉 Vielen lieben Dank an JEDEN der uns mit Spenden, den Kauf unserer selbst designten Caps oder durch den Erwerb unserer Fotografien der Ausstellung „Travel is part of education“ unterstützt hat. http://kreativzimmer.net/shop Danke, dass ihr uns euer Vertrauen schenkt und unsere Herzensangelegenheit glaubt! Asante sana! – share1love 😊✌❤

Travel is part of education

Es ward vollbracht, die Ausstellung „Travel is part of education“ wurde am Donnerstag den 2.Februar.2017 im W1 Zentrum junger Kultur mit einer wundervollen Vernissage eröffnet! 😊🎉 Aber auch unser junger Regensburger Verein „share1love e.V.“ hat sich an diesem Abend erstmals mitsamt dem ganzen sensationellen Team vorgestellt. 🌍❤👏 Wir sind immer noch ganz im Rausch der Freude! Hiermit wollen wir noch einmal gaaanz herzlich bei euch ALLEN bedanken und freuen uns auf weitere zahlreiche Besucher der Ausstellung! Neben der Möglichkeit die Fotografien zu erstehen können auch Fotokalender, Mitgliedsanträge und demnächst auch unsere super coolen Caps von share1love gekauft werden .😉 Alle Verkäufe unterstützen den Verein und somit könnt ihr auch zu Helfer mit ❤ werden. Genauere Informationen zu share1love e.V. könnt ihr auf der Ausstellung, auf unseren Websites und selbstverständlich auch von uns bekommen. Einen wunderschönen Sonntag Abend euch Allen!😆 share1❤✌🌍👫👬    “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

PHYSIOTHERAPIE IN GHANA ✌

PHYSIOTHERAPIE IN GHANA ✌ http://www.kreativzimmer.net/kreativzim…/pp-7-8-16_Ghana.pdf Unser letztes Reise-Land war Ghana. Dort ergab sich die Möglichkeit unvergessliche Erfahrungen in der Freiwilligenarbeit zu sammeln. „Travel is part of education.“ Ein Artikel, der unser Wirken in Ghana in der Baobab Foundation zusammenfasst ist seit Kurzem veröffentlicht worden (physiopraxis 2016; 14(07/08): 66-68)! UNBEDINGT REINLESEN! http://www.kreativzimmer.net/kreativzim…/pp-7-8-16_Ghana.pdf (mit freundlicher Genehmigung des Thieme Verlags, www.thieme.de/physiopraxis). Freuen uns tierisch auf eure Resonanz!